Umrundung der legendären Drei Zinnen

Die Drei Zinnen oder auch Tre Cime di Lavaredo in den Sextener Dolomiten an der Grenze zu Belluno sind wohl die berühmtesten Berge Südtirols und wahrscheinlich auch Weltweit. Die große Zinne (2.999 m) wurde 1869 erstmals erstiegen. Zu charakteristisch ist ihre Gestalt und zu groß die Magie…Ich war vor ca. 30 Jahren einmal hier an einem Regentag, wo ich natürlich nichts gesehen hatte. Umso größer war die Freude, als ich mit einer Freundin spontan auf die Auronzohütte fuhr, natürlich um die Drei Zinnen auf einer gemütlichen Wanderung zu umrunden.

Weiterlesen

Unterwegs auf dem Meraner Höhenweg

Bei vielen Wanderern im Meraner Land ist der gleichnamige Höhenweg eine beliebte Wanderung. Auf dem Höhenweg mit einer Länge von 100 km und insgesamt 5000 Hm bekommt der Wanderer ein großartiges Bild der Texelgruppe. In 6 Tagen kann man auf dem kompletten Höhenweg die Texelgruppe umwandern.

Weiterlesen