Wandern am Gardasee

[av_section min_height=“ min_height_pc=’25‘ min_height_px=’500px‘ padding=’small‘ custom_margin=’0px‘ custom_margin_sync=’true‘ color=’main_color‘ background=’bg_color‘ custom_bg=“ background_gradient_color1=“ background_gradient_color2=“ background_gradient_direction=’vertical‘ src=“ attachment=“ attachment_size=“ attach=’scroll‘ position=’top left‘ repeat=’no-repeat‘ video=“ video_ratio=’16:9′ overlay_opacity=’0.5′ overlay_color=“ overlay_pattern=“ overlay_custom_pattern=“ shadow=’no-border-styling‘ bottom_border=’no-border-styling‘ bottom_border_diagonal_color=’#333333′ bottom_border_diagonal_direction=“ bottom_border_style=“ custom_arrow_bg=“ id=“ custom_class=“ aria_label=“ av_element_hidden_in_editor=’0′ av_uid=’av-95r1o‘][/av_section]

[av_hr class=’custom‘ height=’50‘ shadow=’no-shadow‘ position=’center‘ custom_border=’av-border-fat‘ custom_width=’40px‘ custom_border_color=’#f8f8f8′ custom_margin_top=’10px‘ custom_margin_bottom=’10px‘ icon_select=’no‘ custom_icon_color=“ icon=’ue808′ font=’entypo-fontello‘ av_uid=’av-5mexw‘]

[av_one_full first min_height=“ vertical_alignment=“ space=“ custom_margin=“ margin=’0px‘ padding=’0px‘ border=“ border_color=“ radius=’0px‘ background_color=“ src=“ background_position=’top left‘ background_repeat=’no-repeat‘ animation=“ av_uid=’av-521oo‘]

[av_textblock size=“ av-medium-font-size=“ av-small-font-size=“ av-mini-font-size=“ font_color=“ color=“ id=“ custom_class=“ av_uid=’av-4r9vk‘ admin_preview_bg=“]

Wandern am Gardasee

Datum: 21. bis 28. Oktober 2022

Gardasee – das weckt nach wie vor Sehnsucht nach Süden, Dolce vita und Genuss. Nicht umsonst ist Italiens größter See, der Gardasee, sehr beliebt bei allen Sportfans, die ihren Urlaub gerne aktiv verbringen möchten. Egal ob Wandern, Biken, Klettern, Surfen – hier finden wir aufgrund der milden klimatischen Verhältnisse die perfekten Bedingungen. Und die Vegetation tut ihr übriges dazu: Olivenbäume, Steineichen und weiter oben Almwiesen. Eine bunte Palette also, die das Auge verzaubert. Und last but not least ein absolutes Muss: der Genuss eines Cappucinos oder Gelatos am Ende der Tour. Was will man mehr?

Wir sind in dem kleinen, aber feinen 4*-Aktivhotel Santa Lucia in Torbole untergebracht. Von dort starten wir unsere Tagestouren. Je nach Wanderung, entweder gleich zu Fuß oder mit einem kleinen Transfer. Folgende Touren stehen zur Auswahl:

  • Geologensteig am Lago di Toblino: Wir wandern im Sarcatal zum romantischen Lago di Toblino und verfolgen die Spuren der Eiszeit, als hier die Gletschermassen 900 m dick lagen.
  • Vom Varonewasserfall zum Tennosee: Die Wanderung führt zu den mittelalterlichen Weilern Calvola und Canale, die zu den reizvollsten in Italien zählen. Der See mit dem berühmten Wasserfall zählt zu den Naturwundern des Trentino.
  • Aussichtsgipfel Monte Stivo: Der Gipfel mit 2.060 m bietet einen phantastischen Ausblick auf den Gardasee bis hin zur Brenta und Adamellogruppe.
  • Sentiero Panoramico Busatte-Tempesta: Das Wanderhighlight rund um Torbole über den Ufern des Gardasees.
  • Von Nago zum Monte Altissimo: Wandern 2000 m über dem Gardasee mit sensationellem Fernblick.
  • Wanderung zum Rifugio Capanna Grassi: wir wandern auf alten Wegen im schönen Hochtal von Riva.
Wandern am Gardasee - Monte Altissimo

Wandern am Gardasee – Monte Altissimo

Termin: Die Tour findet dieses Jahr nicht statt. 

Anmeldung schriftlich unter:

info@herminethrae.com

Mobil: 0049 172 858 22 38 oder 0039 327 266 4542



Beim Einkauf über diesen Affiliate-Link erhalte ich eine kleine Provision!

Gerne stehe ich für Fragen zur Verfügung!


[/av_textblock]

[/av_one_full]