Wanderung um den Schliersee

Gemütliche Rundtour um den Schliersee

Unter dem Motto „fim goes mountain“ trafen sich am 3. Juli die Mitglieder der fim Regionalgruppe München  (FIM steht für Frauen im Management) am Bahnhof Schliersee. Das Motto war Programm und für den jährlichen Mitgliederausflug war eine Wanderung um den Schliersee geplant. Ich durfte als Wanderführerin die Tour organisieren und mitgestalten. Das Wetter war perfekt, blauer Himmel und die typischen weißen Sommerwolken versprachen einen schönen Sommertag.

Start am Bahnhof Schliersee

Gehzeit 2 Stunden

Länge: 8 km

Mit etwas Verspätung starten wir bei strahlendem Sonnenschein mit unserer Umrundung des Schliersees. Dieser Rundweg ist sehr beliebt und bei schönem Wetter natürlich auch entsprechend frequentiert. Das erste Teilstück des Weges verläuft nahe an der Hauptstraße von Schliersee nach Neuhaus. Deshalb ist es nicht ganz so einladend. Nach etwa einer halben Stunde aber zweigt der Weg bei Fischhausen von der Hauptstraße auf den etwas ruhigeren Weg entlang des Sees rechts ab.

Wanderung um den Schliersee -"fim goes mountain", Regionalgruppe München

Wanderung um den Schliersee – „fim goes mountain“, Regionalgruppe München

Hier stehen auch noch alte Bootshütten und geben diesem Teilstück einen etwas nostalgischen Charakter. Nach einer kurzen Trinkpause und Stärkung geht es weiter,  gemütlich am See entlang und die einzelnen Teilnehmer sind in anregende Gespräche vertieft.

Wanderung um den Schliersee - "",fim goes mountain Regionalgruppe München

Wanderung um den Schliersee – „fim goes mountain“, Regionalgruppe München

Das ist auch das Ziel eines Mitgliederausfluges, dass sich die Mitglieder besser kennenlernen, sich austauschen und einen wunderschönen Tag verbringen.  Bei warmen Sommertemperaturen schlendern wir gemütlich den See entlang Richtung Norden, dann nach ein paar Schleifen wieder zum Ort zurück zu unserem Ausgangspunkt.

Mittagspause auf der Schliersbergalm

Nach etwa 2 Stunden Wanderung und intensivem Austausch geht es nun noch ein kleines Stück bergauf zur Talstation der Schliersbergbahn. In etwas antiquierten Gondeln schweben wir in 3-4 Minuten hinauf zur beliebten Gaststätte und zum Hotel, wo unsere Mittagspause geplant ist. Die „Alm“ liegt auf 1055 m und bietet einen traumhaften Blick über den Schliersee, nach Süden Richtung Brecherspitze mit seinem markanten pyramidenförmigen Gipfel und auf die gegenüberliegenden Berge.

Schliersbergalm - "fim goes mountain", Regionalgruppe München

Schliersbergalm – „fim goes mountain“, Regionalgruppe München

Wir lassen uns viel Zeit, genießen die Sonne sowie den Ausblick und stärken uns mit leckeren bayerischen Gerichten. Nach einer guten Weile geht es wieder nach unten, um den Tag in dem gemütlichen Cafe Milchhäusel an der Uferpromenade des Schliersees ausklingen zu lassen. Ein Teil der Gruppe wandert auf dem breiten Weg nach unten, einige nutzen wieder die Bahn.

Schliersbergalm - Blick zum Schliersee

Schliersbergalm – Blick zum Schliersee

Ausklang im Cafe Milchhäusel

Im Cafe Milchhäusel treffen wir uns wieder und genießen hier in schattiger Kühle den Kaffee und Kuchen, oder Eiskaffee oder auch ein herzhaftes Bier.  Die Laufenten vom See leisten uns noch etwas Gesellschaft und nach gut einer Stunde verabschieden sich die ersten Teilnehmer und fahren nach Hause. Es war ein rundum gelungener und perfekter Tag.

Cafe Milchhäusel - Gesellschaft der Laufenten

Cafe Milchhäusel – Gesellschaft der Laufenten

Wer gerne mehr über das fim Frauennetzwerk erfahren möchte, darf sich gerne mit Franziska Ambacher von der Regionalgruppe München unter muenchen@fim.de in Verbindung setzen. Es gibt eine Vielzahl von regelmäßigen Treffen und Möglichkeiten des Austauschs. Weitere Informationen unter www.fim.de, Regionalgruppe München.

 

Hast Du Interesse an mehr Wandertipps und Infos zu Südtirol und anderen Touren? Auf dieser Seite findest Du meine Tourenangebote und  in der Sidebar kannst Du Dich zu meinem Newsletter anmelden oder schreibe mir eine kurze Nachricht!

 

 

Weitere Tipps und Infos zur Tour:

Wanderkarte Alpenregion: Tegernsee, Schliersee, Wendelstein (1.30.000)

Tourenbeschreibung:

Talort/Ausgangspunkt: Schliersee, Bahnhof

Länge: 8 km

Einkehr: Schliersbergalm 

 

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar